Gesundheitsminister Anschober


„5% sind zu sorglos“

Redaktion: Wolfgang Irrer | Kamera: Siegfried Karte | Schnitt: Wolfgang Irrer |

Mittlerweile sind in Oberösterreich über eintausend Menschen mit dem Coronavirus infiziert. Vor allem in der Stadt Linz und den Bezirken Perg und Urfahr Umgebung steigen die Zahlen nach wie vor besonders stark an. Gesundheitsminister Anschober wandte sich heute an jene 5% der Österreichischen Bevölkerung, die sich noch nicht ausreichend an die Regeln des „Social-Distancing“ halten.

 

(Gesamt 81 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Maskenpflicht_Neu_Stelzer
Masken sind zurück
0
Land zieht Notbremse

Masken sind zurück

Redaktion: Wolfgang Irrer | Kamera: Siegfried Karte | Schnitt: Wolfgang Irrer |

Es waren viele Lockerungen in den vergangenen Wochen Der neuerliche Anstieg der Corona Zahlen sei nicht überraschend gekommen, sagt Landeshauptmann Stelzer in einer Pressekonferenz heute Nachmittag Jetzt müsse aber

(Gesamt 81 , 1 heute)
Schlachthof
“Schließung kein Thema“
0
Virus in Schlachthöfen

“Schließung kein Thema“

Redaktion: Wolfgang Irrer | Kamera: Siegfried Karte | Schnitt: Wolfgang Irrer |

Die Corona-Fälle in drei oberösterreichischen Schlachthöfen könnten durch Leiharbeiter eingeschleppt worden sein, so der Innungsmeister der Fleischer Wilibald Mandl Die Infizieren und ihre Kontaktpersonen sind abgesondert

(Gesamt 81 , 1 heute)