Wer will?


3.000 Vierkanthöfe stehen leer

Redaktion: Viktoria Raz | Kamera: Siegfried Karte | Schnitt: Alina Auinger | Ort: Linz

Es ist nichts Neues. Wohnraum ist knapp und Bauland sowieso. Da kommt die Tatsache, dass knapp 13.000 Vierkanthöfe leer stehen, gerade recht. Statt neu zu bauen – soll mehr saniert werden. Das meinen zumindest Oberösterreichs Architekten.

(Gesamt 499 , 2 heute)

Das könnte dich interessieren

architekten
Kampf der Wohnungsnot
0
Linzer Platzproblem

Kampf der Wohnungsnot

Redaktion: Viktoria Raz | Kamera: Siegfried Karte | Schnitt: Alina Auinger | Ort: Linz

Es wird gegraben und gebaut Und trotzdem sind die Zahlen beunruhigend Allein in der Landeshauptstadt werden pro Jahr 1500 zusätzliche Wohnungen gebraucht Doch die sind Mangelware Warum also nicht

(Gesamt 499 , 2 heute)
donauinsel
Linz bekommt Donauinsel
0
Monsterprojekt

Linz bekommt Donauinsel

Redaktion: Viktoria Raz | Kamera: Siegfried Karte | Schnitt: Alina Auinger | Ort: Linz

Es wurde viel diskutiert, teilweise heftig gestritten – und dennoch – passiert ist bis heute nichts Die Rede ist vom Urfahraner Jahrmarktgelände Es war einmal der größte Pendlerparkplatz von

(Gesamt 499 , 2 heute)