300 Alko-Unfälle im Juli – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Verkehrs-Statistik


300 Alko-Unfälle im Juli

Redaktion: Max Nowak | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Juli ist der gefährlichste Monat für Alkohol-Delikte auf der Straße. 250 bis 300 Alko-Unfälle mit Verletzten gabs bisher allein im Juli. Das zeigt eine Statistik des ÖAMTC aus den Jahren 2016 bis 2020. Mit eingerechnet: Pkw-Lenker, Motorradfahrer, Radler und Fußgänger. Der Hauptgrund für die Unfälle: meistens wird die Beeinträchtigung durch Alkohol ignoriert oder als egal abgestempelt. Der Tipp vom Experten: Bereits vor dem Trinken eine fixe Mitfahrgelegenheit organisieren.

(Gesamt 51 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

111 Stauwochenende Ostern
Karsamstag wird zäh
0
Stauprognose

Karsamstag wird zäh

Redaktion: Max Nowak | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Karsamstag wird zäh: Zu Ostern rechnen Experten noch mit vielen Staus Vor allem Naherholungsgebiete wie Seen und Pisten werden viele Reisende anlocken In Oberösterreich rechnet der ÖAMTC

(Gesamt 51 , 1 heute)
rotwein
Abnehmen mit Rotwein
0
Süffige Diät

Abnehmen mit Rotwein

Redaktion: Max Nowak | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Am Laufband abrackern – damit ist jetzt Schluss Zumindest, wenn es nach dem neuesten Diät-Trend geht Dafür müssen Sie sich  nur von der Couch zum Kühlschrank bewegen und eine

(Gesamt 51 , 1 heute)
Putscher_Alkohol
Die Party-Falle
0
Endlich normal

Die Party-Falle

Redaktion: Max Nowak | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Ein Gläschen Wein zum Abendessen, oder ein Feierabendbier Das gehört für viele einfach dazu Mit rund 150 kcal pro Glas sind aber nicht zu unterschätzen Kommen dann am Wochenende

(Gesamt 51 , 1 heute)
dry january1
Ein Monat ohne Alkohol
0
„Dry January“

Ein Monat ohne Alkohol

Redaktion: Max Nowak | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Weihnachten, Silvester… Alkohol im Dezember ist ein ständiger Begleiter Deshalb verzichten viele im Jänner vollständig auf Alkohol Ob das wirklich was bringt, wir haben die Antwort

(Gesamt 51 , 1 heute)
111er_Verkehrstote
2021 forderte 91 Verkehrstote
0
Traurige Bilanz

2021 forderte 91 Verkehrstote

Redaktion: Max Nowak | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Ein Drittel mehr Verkehrstote 2021 sind auf Oberösterreichs Straßen insgesamt 91 Personen ums Leben gekommen 24 mehr als im Jahr 2020 Hauptursachen sind zu schnelles Fahren, Ablenkung und Vorrangverletzungen

(Gesamt 51 , 1 heute)