Explosion


40 Personen evakuiert

40 Menschen vor Flammen gerettet. Nach einer Explosion im Keller eines Mehrparteienhauses in Mattighofen in der Nacht auf Donnerstag mussten 40 Personen evakuiert werden. Ein Bewohner entdeckte das Feuer und schlug Alarm.

 

Foto: Pressefoto Scharinger

(Gesamt 125 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

auto in flammen
Feuerwehrmann wird zum Held
0
Auto in Flammen

Feuerwehrmann wird zum Held

PKW auf Mühlkreisautobahn in Vollbrand Am Mittwochabend hat das Auto eines Freistädters auf der A7 Höhe Schweinbach zu brennen begonnen Der Lenker bemerkte den Rauch aus dem Motorraum und

(Gesamt 125 , 1 heute)
ktm
Pilgerstätte für Motorrad Fans
0
KTM Motohall

Pilgerstätte für Motorrad Fans

Es ist eine KTM Erlebniswelt auf 3000 m² Stefan Pierer hat seinen Traum verwirklicht und alle KTM und Motorradfans werden es ihm danken Zur Eröffnung der Motohall kamen die

(Gesamt 125 , 1 heute)
DRA_8390
Funkenflug setzt Reifenlager in Brand
0
Flammeninferno

Funkenflug setzt Reifenlager in Brand

11 Feuerwehren waren Mittwochabend beim Brand eines Altreifenlagers in Enns im Einsatz Mäharbeiten auf einem angrenzenden Feld hatten das Feuer ausgelöst

(Gesamt 125 , 1 heute)
auto in flammen
Auto brennt auf S10
0
Flucht aus Tunnel

Auto brennt auf S10

Auto auf der S10, der Mühlviertler Schnellstraße, im Vollbrand Der 32-jährige Lenker war Dienstagabend gegen 18:30 Richtung Freistadt unterwegs Im Tunnel Neumarkt sah er im Rückspiegel starken Rauch

(Gesamt 125 , 1 heute)
brand
Neun Kälber verbrennen
0
Großbrand

Neun Kälber verbrennen

Neun Kälber sind bei einem Großbrand Dienstagnacht in Altenfelden, Bezirk Rohrbach, verbrannt

(Gesamt 125 , 1 heute)
brand
0
Flammeninferno

Wohnhaus in Brand

Ein Wohnhaus in Stadl-Paura, Bezirk Wels Land, stand Sonntagnacht in Flammen

(Gesamt 125 , 1 heute)
rauchgas feuer
„Die meisten sterben am Rauchgas“
0
Tödliche Brände

„Die meisten sterben am Rauchgas“

9 von 10 Brandtoten sterben nicht an Feuer, sondern an den Folgen des Rauchgases, warnt einmal mehr die Brandverhütungsstelle Rund 1000 Brände hat’s im Vorjahr in Oberösterreich gegeben

(Gesamt 125 , 1 heute)