50-Jähriger fuhr 17 Jahre ohne Führerschein – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Aufgeflogen


50-Jähriger fuhr 17 Jahre ohne Führerschein

Redaktion: Sandrine Wauthy | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Alina Auinger |

Bei einer Corona-Ausreisekontrolle ist ein Lenker aufgeflogen, der 17 Jahre ohne Führerschein unterwegs war

Ein 50-Jähriger war 17 Jahre lang ohne Führerschein unterwegs. Aufgeflogen ist der Lenker bei einer stichprobenartigen Corona-Ausreisekontrolle in Allerheiligen im Mühlkreis im Bezirk Perg. Dort konnte der Mann keinen Führerschein vorzeigen. Bereits 2004 ist dem Mann der Schein abgenommen worden.

(Gesamt 65 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren