Tragischer Badeunfall


6-Jähriger wiederbelebt

Tragischer Badeunfall in Kremsmünster im Bezirk Kirchdorf an der Krems. Ein 6-jähriger Bu war in einem Freibad in einem unbeaufsichtigten Moment ins Becken gefallen und untergegangen. Ein 5-jähriges Mädchen entdeckte den leblosen Körper und alarmierte ihre Eltern. Gemeinsam mit anderen Badegästen konnten sie den Bub erfolgreich reanimieren.

 

Foto: laumat.at/Matthias Lauber

(Gesamt 229 , 1 heute)