Ohne Familie


700 Kids wachsen in WGs auf

Redaktion: Patrick Grünzweil | Kamera: Reinhard Alle | Schnitt: Mattias Haneder | Ort: Linz

Fast 700 Kinder und Jugendliche müssen in OÖ ohne Familie aufwachsen. Sie werden in 9er WG’s (Wohngruppen) der Kinder und Jugendhilfe OÖ betreut. Dass es auf engem Raum zwischen Bewohnern und Betreuern auch manchmal lauter wird ist klar. Seit 5 Jahren gibt’s deshalb für die Kinder und Jugendlichen ein Mitspracherecht bei allen wichtigen Entscheidungen. Wie das funktioniert? Patrick Grünzweil weiß mehr.

(Gesamt 48 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren