100 Feuerwehrleute waren im Einsatz - LT1 - Oberösterreichs größter Privatsender
Bauernhof abgebrannt


100 Feuerwehrleute waren im Einsatz

Redaktion: Sandrine Wauthy | Schnitt: Sarah Grasel |

Ein Bauernhaus in Unterweissenbach im Bezirk Freistadt ist Donnerstagfrüh völlig niedergebrannt. 100 Helfer von zehn Feuerwehren haben versucht den Brand unter Kontrolle zu bringen. Nach mehr als drei Stunden ist ihnen das gelungen.  Der Wirtschaftstrakt ist völlig niedergebrannt, ein Übergreifen auf das Wohngebäude wurde verhindert. Der Hof ist nicht bewohnt und bewirtschaftet, verletzt wurde niemand.

(Gesamt 111 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Feuerwehr
“Brauchen dringend Nachwuchs”
0
Feuerwehr besorgt

“Brauchen dringend Nachwuchs”

Redaktion: Sandrine Wauthy | Schnitt: Sarah Grasel |

49000 Feuerwehreinsätze in Oberösterreich Das Landesfeuerwehrkommando zog heute Bilanz über das vergangene Jahr Jedes fünfte Mal, wenn die Feuerwehr ausrückte, waren es Brandeinsätze Doch damit nicht genug Corona sorgte

(Gesamt 111 , 1 heute)
Frontalcrash
3 Verletzte bei Autounfall
0
Frontalcrash

3 Verletzte bei Autounfall

Redaktion: Sandrine Wauthy | Schnitt: Sarah Grasel |

Frontalzusammenstoß fordert 3 Verletzte in den Morgenstunden Am Dienstag gegen 6:30 kracht es im Bezirk Steyr-Land Auf der Schneematsch bedeckten Fahrbahn kollidieren ein Kastenwagen und ein PKW frontal Beide

(Gesamt 111 , 1 heute)