9,6 Mio Verlust für KTM – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Lockdown-Folgen


9,6 Mio Verlust für KTM

Redaktion: Patricia Brock | Schnitt: Sarah Grasel |

KTM-Hersteller schreibt 9,6 Millionen Euro Verlust. Im Vergleich- im selben Zeitraum 2019 waren es 29,3 Millionen Euro Gewinn. Schuld daran: der Corona Lockdown. Das gab die Pierer Mobility AG am Montag bekannt.

(Gesamt 242 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

220119_111_Wohnzimmertests
Wohnzimmertests wieder erlaubt
0
Für 3G-Bereiche

Wohnzimmertests wieder erlaubt

Redaktion: Patricia Brock | Schnitt: Sarah Grasel |

Wohnzimmer-Tests kommen zurück Wegen der Omikron-Welle und den PCR-Test-Überlastungen werden die Tests wieder zugelassen Voraussetzung: Sie müssen in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem erfasst werden

(Gesamt 242 , 1 heute)
gespr
Inflation sinkt 2022
0
Preise entspannen sich

Inflation sinkt 2022

Redaktion: Patricia Brock | Schnitt: Sarah Grasel |

Preise für Benzin und Diesel werden im Jahr 2022 wieder sinken

Mehr zur Inflation und zur Wirtschaftsprognose für dieses Jahr im OÖ Gespräch mit Birgit Brunsteiner

(Gesamt 242 , 1 heute)
2g-skifahren-565×318
Wintersaison bleibt aufrecht
0
Mit 2G

Wintersaison bleibt aufrecht

Redaktion: Patricia Brock | Schnitt: Sarah Grasel |

Wintersaison mit 2G durchziehen Das ist der Plan von Tourismusministerin Elisabeth KÖstinger von der ÖVP Trotz besorgniserregender Prognosen zur Omikron-Variante, soll mit 2G weiterhin offen bleiben 2G gibt’s in

(Gesamt 242 , 1 heute)
gespr
„2022 wird ein gutes Jahr!“
0
Trotz Omikron

„2022 wird ein gutes Jahr!“

Redaktion: Patricia Brock | Schnitt: Sarah Grasel |

Es wird ein gutes Jahr für Oberösterreich – sagen zumindest die Wirtschaftsexperten Und das obwohl die Omikron Zahlen gerade explodieren Arbeitskräftemangel und Klimaschutz werden 2022 vor allem die Industrie

(Gesamt 242 , 1 heute)
lamprecht
„Es wird noch schlimmer“
0
Lungenexperte Lamprecht

„Es wird noch schlimmer“

Redaktion: Patricia Brock | Schnitt: Sarah Grasel |

Die Omikron-Welle zieht aktuell über Österreich 9 von 10 Infizierte leiden bereits unter der neuen Virusvariante Der Höhepunkt ist aber laut Lungenexperte Bernd Lamprecht noch nicht erreicht

(Gesamt 242 , 1 heute)
Sitebar