Masernparty


“Absichtliche Köperverletzung“

Redaktion: Sandrine Wauthy | Kamera: Siegfried Karte | Schnitt: Alina Auinger | Ort: Linz

„Hauptsache gesund!“ Ein Satz den werdende Eltern oft sagen, wenn sie nach dem Geschlecht ihres Kindes gefragt werden. In letzter Zeit scheint dieser Wunsch bei einigen Eltern weniger zu werden. Sogenannte Masernparties boomen nämlich. Dass Eltern damit vorsätzliche Körperverletzung an ihrem Kind begehen, dürfte den wenigsten bewusst sein.

(Gesamt 91 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren