Ärztin bekommt 2700 Euro Strafe – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Falsches Bein amputiert


Ärztin bekommt 2700 Euro Strafe

Redaktion: Corinna Lehner | Kamera: fotokerschi.at | Schnitt: Tanja Stadlbauer |

2700 Euro Strafe. Das muss eine Freistädterin Chirurgin zahlen. Die Ärztin hat im Mai im Krankenhaus Freistadt einem 82-Jährigen das falsche Bein amputiert.

(Gesamt 59 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Sitebar