AK warnt vor Fingerabdruck-Scan – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Diebstahlgefahr


AK warnt vor Fingerabdruck-Scan

Redaktion: Max Nowak | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Tanja Stadlbauer |

Datenschützer warnen vor Missbrauch von sogenannten körperbezogenen Daten. Also Fingerabdrücke, Gesichtsscans oder Sprachanalyse, die etwa zum Entsperren von Smartphones benutzt werden oder der Zugang zum Online Banking sind. Diese körperlichen Merkmale sind bei jedem Menschen einzigartig. Deshalb sind sie auch kostbar für Betrüger. Denn wenn etwa der Fingerabdruck einmal gestohlen ist kann er vom Dieb oder einem Käufer dieser Daten für immer verwendet werden.

(Gesamt 52 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

211119_Corona_Wirtschaft
Hilfen für Betriebe bleiben
0
Schulterschluss der Wirtschaft

Hilfen für Betriebe bleiben

Redaktion: Max Nowak | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Tanja Stadlbauer |

Nun wird also das Leben in Österreich wieder heruntergefahren Details dazu gleich Zunächst beschäftigen wir uns mit der heimischen Wirtschaft Die steht zwar hinter dem neuerlichen Lockdown, fordert aber

(Gesamt 52 , 1 heute)
verichuerng
IT-Profis gegen Hacker
0
"Katz -und Maus Spiel"

IT-Profis gegen Hacker

Redaktion: Max Nowak | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Tanja Stadlbauer |

Türsteher, Alarmanlagen, Tresortüren: all das kann Hacker nicht abhalten Sie attackieren von der Ferne und machen immer öfter Jagd auf Daten statt auf Geld Versicherungen sind ein begehrtes Ziel

(Gesamt 52 , 1 heute)
wah2
Die Runde der Sozialpartner
0
LT1 Wahlstudio

Die Runde der Sozialpartner

Redaktion: Max Nowak | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Tanja Stadlbauer |

Wie kommt Oberösterreich aus der Krise? In einer Diskussionsrunde mit Vertretern der Wirtschaftskammer, Industriellenvereinigung und Arbeiterkammer spricht Moderator Wolfgang Irrer über die Zukunftsaussichten der heimischen Wirtschaft unter dem Aspekt

(Gesamt 52 , 1 heute)