Cashless


Kein Bargeld am Woodstock

Redaktion: Sandrine Wauthy | Kamera: Roman Weinzettl | Schnitt: Alina Auinger |

Sie ist eine der wichtigsten Fragen: Wieviel Bargeld nehme ich auf ein Festival mit? Es soll ausreichen, aber auch nicht so viel sein, dass man Angst haben muss, es zu verlieren. Das Zauberwort heißt deshalb am Woodstock der Blasmusik: Kein Bargeld!

(Gesamt 277 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren