16 Mio. mehr


Arbeiterkammer holt 118 Mio. zurück

Redaktion: Thalia Schmid | Kamera: Wolfgang Witzany | Schnitt: Christoph Zehetner |

118 Millionen Euro hat die Arbeiterkammer allein im Vorjahr für ihre Mitglieder erkämpft. Damit sind das um 16 Millionen Euro mehr als noch 2018. Grund dafür sind immer mehr Streitigkeiten um Pension, Unfallrenten, Arbeitslosen- und Pflegegeld.

 

(Gesamt 67 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren