Mr. Google


Arbeitsplatz in der Cyber-Kriegs-Zone

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Reinhard Alle | Schnitt: Mattias Haneder | Ort: Linz

Sein Arbeitsplatz ist eine Kriegszone. Er wird mehrere tausend Mal in der Sekunde attackiert. Seine einzige Waffe ist der Computer. Der Oberösterreicher Gerhard Eschelbeck zählt zu den 25 einflussreichsten Informatikern der Welt. Am Montag wurde er für sein Lebenswerk geehrt.

 

Foto: Google

(Gesamt 286 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Oeffi_Ticket
Neues Ganztagesticket für OÖ
0
Ab 25 Euro

Neues Ganztagesticket für OÖ

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Reinhard Alle | Schnitt: Mattias Haneder | Ort: Linz

Adria und Ballermann – in diesem Sommer Corona-bedingt nicht die optimalen Urlaubsdestinationen Oberösterreich Urlaub liegt im Trend, das zeigen die Buchungszahlen schon jetzt Vor allem Tagesausflügler sollen mit einem

(Gesamt 286 , 1 heute)
Palfinger
Palfinger investiert weiter
0
Trotz Corona-Einbruch

Palfinger investiert weiter

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Reinhard Alle | Schnitt: Mattias Haneder | Ort: Linz

Innerhalb weniger Tage ist die gesamte Weltwirtschaft still gestanden Schuld: Das Corona-Virus Besonders betroffen, Unternehmen die weltweit agieren So wie etwa der Innviertler Kranbauer Palfinger Mit seinen 11000 Mitarbeitern

(Gesamt 286 , 1 heute)