Ausreisekontrolle im Bezirk Freistadt – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Zu hohe Inzidenz


Ausreisekontrolle im Bezirk Freistadt

Redaktion: Wolfgang Irrer | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Christoph Zehetner |

Mit einer 7-Tage-Inzidenz von über 500 gehört Freistadt mittlerweile zu den Corona Hochrisikogebieten. Wer den Bezirk verlassen will braucht daher einen Impfnachweis, oder eine Bestätigung, dass er genesen ist. Ansonsten gilt nur ein negativer PCR-Test, der nicht älter als 72 Stunden sein darf. Antigen-Tests sind überhaupt nur 24 Stunden gültig. Kontrolliert wird stichprobenartig von Polizei und Bundesheer. Außerdem gilt ab heute im gesamten Handel in OÖ wieder eine FFP-2 Maskenpflicht.

(Gesamt 168 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Sitebar