Dramatische Situation


Bäcker kämpfen ums Überleben

Redaktion: Birgit Brunsteiner | Kamera: Siegfried Karte | Schnitt: Mattias Haneder | Ort: Asten

„Die Situation ist dramatisch“ – das hört man derzeit aus vielen Branchen, aber kaum eine ist so betroffen wie die heimischen Bäcker. Sie dürfen, im Unterschied zu anderen Branchen, ihre Geschäfte offen haben – aber es kommt kaum jemand einkaufen. Das würde die Bäcker umbringen, sagt Backaldrin Chef Peter Augendopler. Kaum zu glauben, dass das auch etwas mit den olympischen Spielen zu tun haben kann.

(Gesamt 3115 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren