Aktuelles


Bosnien als Zukunftsmarkt, OÖ Delegation in Sarajewo

Redaktion: Patricia Brock | Kamera: Roman Weinzettl | Schnitt: Mattias Haneder |

Der Balkanstaat Bosnien und Herzegowina will in die EU. Ein Vorhaben, das selbst 20 Jahre nach Kriegsende noch in weiter Ferne scheint. Denn der Krieg hat einen tiefen Keil zwischen die Volksgruppen gebracht- und auch wirtschaftlich geht es dem Land schlecht. Mit Hilfe anderer Staaten soll Bosnien und Herzegowina nun den Kandidatenstatus für die EU erreichen. Auch Oberösterreich setzt sich dafür ein. Patricia Brock hat dieser Tage eine Delegation nach Sarajewo begleitet.

(Gesamt 31 , 1 heute)