Contact Tracing funktioniert nicht mehr – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Tausende Infizierte


Contact Tracing funktioniert nicht mehr

Redaktion: Wolfgang Irrer | Schnitt: Alina Auinger |

Keine Schulschließungen. Trotz weiter hoher Infektionszahlen – zuletzt waren es über 6.400 neue Fälle, will Gesundheitsminister Anschober vorerst noch nicht die Schulen generell schließen. Alarmierend sei, so Anschober, dass nur noch bei 27% der Infizierten die Quelle rückverfolgt werden kann. Vorige Woche lag der Wert noch bei rund 50%. Insgesamt liegt die Ansteckung je 100.000 Einwohner in Österreich nun bei über 400. Ein besorgniserregender Wert – so der Gesundheitsminister.  Der seit Dienstag gültige Teil-Lockdown werde sich vermutlich erst Mitte kommender Woche positiv bemerkbar machen.

(Gesamt 157 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

111-corona-1024×576
OÖ bleibt Spitzenreiter
0
Corona-Neuinfektionen

OÖ bleibt Spitzenreiter

Redaktion: Wolfgang Irrer | Schnitt: Alina Auinger |

Oberösterreich wieder Spitzenreiter bei den Neuinfektionen 621 Menschen sind bei uns positiv getestet worden, in gesamt-Österreich waren es 2432 Bei der Impfquote wiederum ist unser Bundesland Schlusslicht Weniger als

(Gesamt 157 , 1 heute)
211013_111_Coronazahlen
720 Neuinfektionen in OÖ
0
Rekordwert

720 Neuinfektionen in OÖ

Redaktion: Wolfgang Irrer | Schnitt: Alina Auinger |

720 Neuinfektionen mit dem Coronavirus wurde von Dienstag auf Mittwoch innerhalb von 24 Stunden gemeldet Das ist der höchste Wert an Neuinfektionen in diesem Jahr Die 7-Tagesinzidenz stieg damit

(Gesamt 157 , 1 heute)
111er_coronatest
Corona-Tests bleiben gratis
0
Bis Ende März

Corona-Tests bleiben gratis

Redaktion: Wolfgang Irrer | Schnitt: Alina Auinger |

Corona-Tests bleiben vorläufig gratis Das wurde vom Gesundheitsministerium am Montagvormittag bekanntgegeben Grund dafür ist, dass mit mehr Tests ein besserer Überblick über das Infektionsgeschehen gewonnen werden soll Die Selbsttests

(Gesamt 157 , 1 heute)
Sitebar