„Der Bauer und der Bobo“ kritisiert Landwirtschaft – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Kinostart für Wutbauer


„Der Bauer und der Bobo“ kritisiert Landwirtschaft

Redaktion: Katrin Hinterreiter | Kamera: Dominik Grüner | Schnitt: Tanja Stadlbauer | Ort: Wels

Mit einem Handyvideo klagt ein Wutbauer aus der Steiermark sein Leid und fordert Falter Chefredakteur Florian Klenk auf, auf seinen Hof zu kommen. Mit weißen Sneakers kommt der Bobo aus der Stadt auf die Alm und erlebt viele Aha-Erlebnisse. Was daraus entstand? Ein Dokumentarfilm und eine Männerfreundschaft.

(Gesamt 88 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Sitebar