„Doppelte Buchungen sind schuld“ – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Warten aufs Impfen


„Doppelte Buchungen sind schuld“

Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Christoph Zehetner |

Wegen doppelter Impftermine kommt es in Oberösterreich zu Wartezeiten. Seit einigen Tagen kann sich jeder für eine Coronaimpfung anmelden. Viele tun das gleich bei mehreren Stellen. Wenn sie dann einen Impftermin haben, melden sie sich bei den anderen nicht ab. Deshalb kommt es zu Wartezeiten. Und das obwohl die Listen voll sind. Immer wieder rufen Hausärzte bei Patienten an, die schon geimpft wurden. Dann heißt es schnell Ersatz suchen, damit der Impfstoff nicht verfällt. Der Appell der Ärztekammer Oberösterreich: Wer schon einen Impftermin hat, bei den anderen Stellen absagen. Seit heute fix: wer Corona hatte und bereits geimpft ist, ist dann sofort für 9 Monate geschützt sofern mindestens 21 Tage zwischen Krankheit und Impfung liegen. Genesene Geimpfte brauchen dann also keine Tests mehr.

(Gesamt 61 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

211013_111_Coronazahlen
720 Neuinfektionen in OÖ
0
Rekordwert

720 Neuinfektionen in OÖ

Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Christoph Zehetner |

720 Neuinfektionen mit dem Coronavirus wurde von Dienstag auf Mittwoch innerhalb von 24 Stunden gemeldet Das ist der höchste Wert an Neuinfektionen in diesem Jahr Die 7-Tagesinzidenz stieg damit

(Gesamt 61 , 1 heute)
111er_coronatest
Corona-Tests bleiben gratis
0
Bis Ende März

Corona-Tests bleiben gratis

Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Christoph Zehetner |

Corona-Tests bleiben vorläufig gratis Das wurde vom Gesundheitsministerium am Montagvormittag bekanntgegeben Grund dafür ist, dass mit mehr Tests ein besserer Überblick über das Infektionsgeschehen gewonnen werden soll Die Selbsttests

(Gesamt 61 , 1 heute)
fpö
FPÖ will Platz 2 halten
0
Dickes Minus?

FPÖ will Platz 2 halten

Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Christoph Zehetner |

Endspurt von der FPÖ im Linzer Design Center Trotz unterschiedlicher Impf-Auffassungen hat Bundesparteichef Herbert Kickl oberösterreichs Spitzenkandidat Manfred Haimbuchner seine Unterstützung zugesichert Und das, obwohl die derzeitigen Prognosen ein

(Gesamt 61 , 1 heute)
fidw
Multi Tasking gibt es nicht
0
Myhtos áde

Multi Tasking gibt es nicht

Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Christoph Zehetner |

Home Schooling, die Familie versorgen und daneben ein Unternehmen führen Für viele Unternehmerinnen waren die Corona Lockdowns ein wahrer Spießrutenlauf Gejammert wird aber nicht Im Gegenteil, die Damen der

(Gesamt 61 , 1 heute)
Sitebar