Elisabeth Reisinger kehrt nach Crans Montana zurück – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Nach Horror-Sturz


Elisabeth Reisinger kehrt nach Crans Montana zurück

Redaktion: Patrick Grünzweil | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Tanja Stadlbauer |

Nach den olympischen Spielen in Peking geht es wieder im alpinen Skiweltcup weiter. Erste Station für die Medaillengewinnerinnen: Crans Montana. Für die Mühlviertlerin Elisabeth Reisinger eine schwierige Rückkehr in die Schweiz. Denn genau dort hat sie sich vor 2 Jahren schwer verletzt.

(Gesamt 101 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Sitebar