Erste Hilfe: Nur Nichtstun wäre falsch! – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Aktuelles


Erste Hilfe: Nur Nichtstun wäre falsch!

Redaktion: Katrin Hinterreiter | Kamera: Gerald Danninger | Schnitt: Tanja Obermüller |

Ein Kind liegt reglos auf der Strasse, ein Autofahrer sitzt geschockt im Auto und Passanten schauen von Weiten auf das Unfallsszenario. Obwohl das Kind blutet, traut sich niemand etwas zu tun. Die Angst etwas falsch zu machen ist zu gross. Falsch machen kann man aber nur etwas wenn man nichts tut. Ein Szenario, dass leider in der Realität vorkommt und oftmals über Leben und Tod entscheidet. Wer bei einem Unglücksfall nicht die notwendige Hilfe leistet, macht sich sogar strafbar.

(Gesamt 60 , 1 heute)