Aktuelles


EU-weites Projekt gegen Alkoholmissbrauch

Redaktion: Katrin Zangenfeind | Kamera: Siegfried Karte | Schnitt: Alina Auinger | Ort: Linz

Das neue Jahr begann für viele vielleicht mit einem Kater. Silvester ohne Alkohol, geht doch nicht, gehört doch zur Tradition, meinen viele. Wenns aber zu viel wird geht’s auf die Gesundheit. Ein europaweites Projekt soll jetzt gegen Alkoholmissbrauch helfen. Linz und Bad Ischl arbeiten mit 22 Städten gemeinsam an Lösungs-Strategien.

(Gesamt 53 , 1 heute)