Cyber Crime


FACC klagt Ex-Vorstände

Redaktion: Patricia Brock | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

FACC klagt ehemalige Chefs. Der Innviertler Flugzeugkomponentenhersteller FACC fordert von den beiden Vorständen insgesamt 10 Millionen Euro Schadenersatz. Hintergrund ist der Cyberbetrug, der Anfang 2016 bekannt wurde und die Firma 54 Millionen Euro gekostet hat.

(Gesamt 64 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

gold
4 Jahre Haft für Goldbarren-Dieb
0
Millionen-Prozess

4 Jahre Haft für Goldbarren-Dieb

Redaktion: Patricia Brock | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Millionen-Prozess am Dienstag am Landesgericht Linz Mehr als eine Million Euro an Goldbarren, Bargeld und Schmuck soll ein 31-jähriger kanadisch-israelischer Staatsbürger aus Bankschließfächern einer Bank am Hauptplatz der Landeshauptstadt

(Gesamt 64 , 1 heute)
justitia2
Rabl ist kein Hetzer!
0
Verfahren eingestellt

Rabl ist kein Hetzer!

Redaktion: Patricia Brock | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Verhetzungsverfahren gegen Welser Bürgermeister Rabl eingestellt Weil er verhetzende Postings auf seiner Facebook Seite 2 Wochen lang nicht gelöscht haben soll, wurde Rabl bei der Staatsanwaltschaft angezeigt

(Gesamt 64 , 1 heute)