Experten fürchten hohe Dunkelziffer – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Omikron-Chaos


Experten fürchten hohe Dunkelziffer

Redaktion: Pia Berger | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Österreich kommt mit Sequenzieren nicht nach. Experten der Akademie der Wissenschaften schlagen Alarm. Sie fürchten eine hohe Dunkelziffer bei Omikron-Infizierten im Land. In Großbritannien, Dänemark und den USA dominiert die neue Virus-Variante bereits. In Österreich könnte Omikron in den kommenden Wochen die Delta-Variante auf Platz 1 ablösen. Sogenannte kritische Infrastrukturen, also etwa Krankenhäuser, Stromversorger und Medien, bereiten sich schon darauf vor.

(Gesamt 97 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

220119_111_Wohnzimmertests
Wohnzimmertests wieder erlaubt
0
Für 3G-Bereiche

Wohnzimmertests wieder erlaubt

Redaktion: Pia Berger | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Wohnzimmer-Tests kommen zurück Wegen der Omikron-Welle und den PCR-Test-Überlastungen werden die Tests wieder zugelassen Voraussetzung: Sie müssen in einem behördlichen Datenverarbeitungssystem erfasst werden

(Gesamt 97 , 1 heute)
strafe 111
Jedem 4. droht Strafe
0
Impfpflicht

Jedem 4. droht Strafe

Redaktion: Pia Berger | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Jedem vierten Oberösterreicher droht eine Strafe wegen der kommenden Impfpflicht Konkret sind 344000 Erwachsene nicht oder nicht ausreichend geimpft Die Impfpflicht gilt für alle ab 18 Jahren Kontrolliert wird

(Gesamt 97 , 1 heute)
gespr
Inflation sinkt 2022
0
Preise entspannen sich

Inflation sinkt 2022

Redaktion: Pia Berger | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Preise für Benzin und Diesel werden im Jahr 2022 wieder sinken

Mehr zur Inflation und zur Wirtschaftsprognose für dieses Jahr im OÖ Gespräch mit Birgit Brunsteiner

(Gesamt 97 , 1 heute)
Sitebar