FPÖ kritisiert Sozialausgaben für Ausländer - LT1 - Oberösterreichs größter Privatsender
Linzer Stadtpolitik


FPÖ kritisiert Sozialausgaben für Ausländer

FPÖ kritisiert Linzer Stadtpolitik. Vor allem im Bereich der Einwanderung und Bildung sieht die FPÖ Probleme. Seit 2002 habe sich der Ausländeranteil auf 1/4 in Linz verdoppelt. Die FPÖ möchte deswegen jetzt ihr eigenes Sozialpolitik-Programm in Linz einbringen.

(Gesamt 57 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren