2,1 Millionen Euro Beute


Geldbote streitet Überfall ab

Redaktion: Patricia Brock | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel | Ort: Linz

Wegen dem Überfall auf einen Geldtransporter in Linz mussten sich die mutmaßlichen Täter am Freitag vor Gericht verantworten. Unter den Angeklagten ist auch einer der Geldboten. Der Iraker soll am 13. Februar 2019 gemeinsam mit seinem Bruder und einem armenischen Freund die Tat durchgeführt haben, DNA-Spuren und Handyauswertungen sollen das beweisen, der Angeklagte streitet es jedoch ab.

(Gesamt 117 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Phantombild
Polizei sucht Räuber
0
Nach Überfall

Polizei sucht Räuber

Redaktion: Patricia Brock | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel | Ort: Linz

Suche nach Räuber Mittels Phantombild fahndet die Linzer Polizei nach einem etwa 50-jährigen Mann, der am 28Jänner eine Reinigungskraft in der Poschacherstraße überfallen und sie ausgeraubt hat

(Gesamt 117 , 1 heute)
123überfall
Geldbote war Komplize
0
Millionencoup geklärt

Geldbote war Komplize

Redaktion: Patricia Brock | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel | Ort: Linz

Der brutale Überfall auf einen Geldtransporter vergangenen Februar in Linz ist geklärt Mittlerweile sind 3 Verdächtige in Haft Darunter auch einer der beiden Geldboten

(Gesamt 117 , 1 heute)
überfall
Überfall auf Geldtransporter
0
Prozess

Überfall auf Geldtransporter

Redaktion: Patricia Brock | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel | Ort: Linz

Nach einem Überfall auf Geldtransporter mussten sich zwei Tschetschenen am Landesgericht Wels verantworten Gemeinsam mit einem Komplizen versuchten sie im August 2019 einen Geldtransporter in Wels zu überfallen

(Gesamt 117 , 1 heute)