Aktuelles


Gewalt gegen Pflegekräfte nimmt zu

Redaktion: Maria Milassin | Kamera: Jessika Felsberger | Schnitt: Alina Auinger |

Stellen Sie sich vor, Sie gehen zur Arbeit und werden dort beschimpft, bespuckt, gekratzt und im schlimmsten Fall sogar mit einer Waffe bedroht. Für die oberösterreichischen Pflegekräfte ist das Alltag. Darüber gesprochen wird aber nicht. Jetzt soll das Kranken- und Gesundheitsgesetz erneuert werden mit dem Zusatz, dass das Pflegepersonal lernen soll, wie sie mit aggressiven Patienten richtig umgehen.

(Gesamt 174 , 1 heute)