Aktuelles


Grösste Suchtgefahr – Internet überholt Drogen

Redaktion: Dietmar Maier | Kamera: Siegfried Karte | Schnitt: Alina Auinger |

Eine alarmierende Studie präsentiert die ÖVP heute anlässlich des Weltkindergtages. Demnach stellen nicht mehr Canabis, Extacy, Chrytsal oder Alkohol die grösste Suchtgefahr für Jugendliche dar, sondern das Internet. Und das teils mit dramatischen Auswirkungen für das Leben und die Zukunft der Jugend.

(Gesamt 39 , 1 heute)