1 Mio. Stück Munition


„Größter Waffenfund seit Jahrzehnten“

Redaktion: Patricia Brock | Schnitt: Mattias Haneder |

Riesen Waffenfund bei einem 65-Jährigen im Mühlviertel. Weil die Ex-Freundin des Pensionisten nach der Trennung Angst vor ihm hatte, hat sie ihn am Freitag angezeigt. Noch am Abend ist die Polizei zum Haus des 65-Jährigen gefahren. Im Keller seines Wohnhauses in Freistadt haben die Beamten 30 Langwaffen, 20 vollautomatische Waffen, 100 Schalldämpfer, 100 Faustfeuerwaffen und 1 Million Stück Munition sichergestellt.

(Gesamt 145 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Bierradtour
Hopfige Radltour
0
Mühlviertel

Hopfige Radltour

Redaktion: Patricia Brock | Schnitt: Mattias Haneder |

Die eigenen vier Wände werden schön langsam eng Die Oberösterreicher drängen nach draußen Ob Wandern, Laufen, oder Radeln – das Mühlviertel hat landschaftliche Abwechslung parat Und jetzt auch eigene

(Gesamt 145 , 1 heute)
polizeiball
Der sicherste Ball Oberösterreichs
0
„Tatort Brucknerhaus“

Der sicherste Ball Oberösterreichs

Redaktion: Patricia Brock | Schnitt: Mattias Haneder |

Der Linzer KV-Ball, ein Fixtermin der Linzer High Society Der Linzer Tortenball, wahrscheinlich der köstlichste Der wiener Opernball, der Pompöseste Mit Abstand am sichersten ist aber der Polizeiball Auf

(Gesamt 145 , 1 heute)
pendler
Mühlviertler hoffen auf Stadtbahn
0
Pendel-Chaos

Mühlviertler hoffen auf Stadtbahn

Redaktion: Patricia Brock | Schnitt: Mattias Haneder |

Eine neue Stadtbahn nach Pregarten und eine Schnellstraße nach Prag: die Mühlviertler warten auf beides sehnsüchtig Der Bund hat eine Nahverkehrsmilliarde versprochen Ein fixer Teil davon ist bereits fürs

(Gesamt 145 , 1 heute)
portrait-1634421_1280
Leben in der Hölle
0
Stalking

Leben in der Hölle

Redaktion: Patricia Brock | Schnitt: Mattias Haneder |

Polizeiarbeit hautnah! Es beginnt mit einem Anruf und es endet im schlimmsten Fall mit Mord: Stalking, also jemanden nachstellen, ist kein Kavaliersdelikt Seit 2006 ist Stalking strafbar Trotzdem: angezeigt

(Gesamt 145 , 1 heute)