Großbrand vernichtet Bauernhaus ja - LT1 - Oberösterreichs größter Privatsender
30 Schafe verendet


Großbrand vernichtet Bauernhaus ja

Redaktion: Wolfgang Irrer | Kamera: Werner Kerschbaummayr | Schnitt: Christoph Zehetner |

30 Schafe verendet. Der Großbrand einer Landwirtschaft in Maria Neustift im Bezirk Steyr Land forderte nicht nur wie gestern schon berichtet vier verletzte Menschen. Etwa 30 Schafe, Lämmer und Kälber fielen den Flammen zum Opfer, wie heute bekannt wurde. Der schwer verletzte, 70-jährige Altbauer hat Brandwunden unterschiedlichen Grades, und wird im Klinikum Graz behandelt. Sein Zustand sei stabil, heiß es.

(Gesamt 43 , 10 heute)

Das könnte dich interessieren