Grüner Pass verzögert sich – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Erst ab Juni


Grüner Pass verzögert sich

Redaktion: Max Nowak | Schnitt: Tanja Stadlbauer |

Einführung von „Grünem Pass“ verzögert sich um mindestens 1 Woche. Der Grund: Änderungen bei den technischen Anforderungen durch die EU. Österreich muss deshalb das IT-System anpassen. Ursprünglich war der EU-weite Pass mit QR Code für 4.Juni geplant. Vorerst werden die 3-G´s, getestet, geimpft, genesen also noch auf Papier bzw. Handy vorgezeigt.

(Gesamt 53 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

111 Notfallplan Gas
EU will 15% Gas sparen
0
Notfallplan fix

EU will 15% Gas sparen

Redaktion: Max Nowak | Schnitt: Tanja Stadlbauer |

EU-Länder sollen ein Siebtel weniger Gas verbrauchen Das sieht der Gas-Notfallplan der EU vor Er gilt von 1 August bis 31 März und ist vorerst für die EU-Länder

(Gesamt 53 , 1 heute)
111 klimaneutrale Autos
Autos werden schadstofffrei
0
EU-weite Regelung

Autos werden schadstofffrei

Redaktion: Max Nowak | Schnitt: Tanja Stadlbauer |

Klimaneutrale Autos Ab 2035 sollen nur noch emissionsfreie PKW verkauft werden Darauf haben sich in der Nacht auf Mittwoch die EU-Staaten geeinigt Eine finale Einigung mit dem EU-Parlament muss

(Gesamt 53 , 1 heute)
Schweinesiegel
Jetzt kommt Schweinesiegel
0
Haltungs-Kennzeichnung

Jetzt kommt Schweinesiegel

Redaktion: Max Nowak | Schnitt: Tanja Stadlbauer |

Heimische Bauern können den gesamten Bedarf an Schweinefleisch im Land decken Ob das so bleibt ist derzeit nicht sicher Denn: die Kosten steigen, die Fleischpreise bleiben gleich und die

(Gesamt 53 , 1 heute)
Sitebar