Aktuelles


Heisse Eisen- Leistungsschau des Agrarbildungszentrum Lambach bringt Pferdewirte Nachwuchs

Redaktion: Katrin Hinterreiter | Kamera: Reinhard Alle | Schnitt: Mattias Haneder | Ort: Lambach

Die Rolle des Pferds nimmt eine immer grössere Rolle ein. Im Sport, Freizeit, Tourismus und der Zucht. Dreieinhalb Pferde in der Freizeitwirtschaft bedeuten einen Arbeitsplatz. 23.000 davon gibt es derzeit schon in Österreich. 700 Millionen Euro Wirtschaftskraft stecken dahinter. Diese Branche braucht jedoch qualifizierte Mitarbeiter. Im Agrarbildunsgzentrum in Lambach werden seit 20 Jahren Pferdewirte ausgebildet. Bei ihrer Leistungsschau Heisse Eisen zeigten die Schüler ihr Können mit dem Pferden und warum eine Ausbildung als Pferdewirt ein Zukunftsberuf für sie ist.

(Gesamt 51 , 1 heute)