Hof steht in Flammen – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Großbrand


Hof steht in Flammen

Redaktion: Wolfgang Irrer | Ort: Vöcklamarkt

Bauernhof in Flammen. In Vöcklamarkt im Bezirk Vöcklabruck hat ein Großbrand sowohl den Wirtschaftstrakt als auch das Wohngebäude vernichtet. 20 Feuerwehren waren am Donnerstagvormittag bei der Brandbekämpfung im Einsatz.

 

Photo credit: fotokerschi.at

(Gesamt 1269 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

111_Feuerteufel
Unbekannte zünden zwei Autos an
0
Feuerteufel unterwegs

Unbekannte zünden zwei Autos an

Redaktion: Wolfgang Irrer | Ort: Vöcklamarkt

Feuerteufel in Leonding unterwegs Ein Übungsfahrzeug der Feuerwehr wurde Sonntagfrühe zum Ernstfall Ein unbekannter Täter hat den PKW angezündet Die alarmierte Feuerwehr hat den Brand rasch gelöscht Die Polizei

(Gesamt 1269 , 1 heute)
111er_Ruderer
Ruderer ertrinkt im Attersee
0
Boots-Unglück

Ruderer ertrinkt im Attersee

Redaktion: Wolfgang Irrer | Ort: Vöcklamarkt

Ruderer ertrinkt im Attersee Der 62-Jährige war nach einer Bootstour Montagabend in Seewalchen verschwunden Seine Ruder-Kollegen schlugen Alarm Wasserrettung und Feuerwehr rückten im Dunkeln aus Sie fanden das Boot

(Gesamt 1269 , 1 heute)
111 container
10-stöckiger Rohbau in Gefahr
0
Containerbrand

10-stöckiger Rohbau in Gefahr

Redaktion: Wolfgang Irrer | Ort: Vöcklamarkt

Baucontainer geriet in Leonding in Brand Bauschutt, Restmüll, aber auch Gasflaschen die offenbar explodiert waren, wurden in der Nacht auf Donnerstag zu einer Gefahr für einen neuen 10-stöckigen Rohbau

(Gesamt 1269 , 1 heute)
ebensee
Feuerteufel in Ebensee
0
3 Brände in 30 Stunden

Feuerteufel in Ebensee

Redaktion: Wolfgang Irrer | Ort: Vöcklamarkt

Ein Brandstifter ist in Ebensee unterwegs Montagabend wurden von einem bisher noch unbekannten Täter kurz hintereinander das Hinterrad eines Autos und ein Garagentor angezündet Da die Brände rasch entdeckt

(Gesamt 1269 , 1 heute)
feuerwehr
Finanzspritze für Feuerwehr
0
14,5 Mio. Euro

Finanzspritze für Feuerwehr

Redaktion: Wolfgang Irrer | Ort: Vöcklamarkt

122 – wer in Oberösterreich den Feuerwehrnotruf wählt, kann darauf vertrauen, dass er Hilfe bekommt Selbstverständlich ist das nicht, denn die allermeisten Feuerwehrler im Land sind Freiwillige Damit die

(Gesamt 1269 , 1 heute)