Trotz offener Grenzen


Innviertel bangt um Tourismus

Redaktion: Sandrine Wauthy | Kamera: Siegfried Karte | Schnitt: Sarah Grasel | Ort: Innviertel

Die Grenzen sind zwar wieder offen. Die Situation immer noch unentspannt. Das Innviertel grenzt direkt an Bayern, die Touris bleiben derzeit noch aus. Jetzt hoffen alle auf den Start der Ferien und auch heimische Besucher.

(Gesamt 49 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren