Aktuelles


Intelligentes Strom Verschwenden- 1. energieautarke Haus Österreichs ist Haus der Zukunft

Redaktion: Katrin Zangenfeind | Kamera: Reinhard Alle | Schnitt: Tamara Haberfellner | Ort: Schwertberg

Intelligentes Verschwenden statt dummes sparen- diese Devise gilt nicht beim Geld, sondern nur wenn es um Energie geht. Denn wenn ein Haus nur von der Sonne die Energie bezieht, dann ist es egal ob das Licht mehrere Stunden am Tag brennt, die Waschmaschine dreimal am Tag eingeschaltet wird oder nicht. Familie Maier aus Schwertberg kann bald Energieverschwenden soviel sie möchte, ohne dafür mehr Stromrechnung zu haben. Ihr Haus entsteht, und zwar das erste energieautarke Haus Österreichs.

(Gesamt 108 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren