Aktuelles


IV gibt Regierung Hausaufgaben auf

Redaktion: Pia Berger | Kamera: Siegfried Karte | Schnitt: Tanja Stadlbauer |

Rekord-Steuern, Bürokratie und ein starres Arbeitsrecht: All das hindert Oberösterreichs Wirtschaft weiter zu wachsen. Für heuer rechnet man in OÖ mit einem regionalen Wirtschaftswachstum von 2,7 Prozent. Das könnte aber noch mehr werden. Die oö. Industriellenvereinigung hat daher einige Hausaufgaben an die neue Bundesregierung.

(Gesamt 38 , 1 heute)