Industriellenvereinigung


„EU-Klimaziele sind nicht finanzierbar“

Redaktion: Birgit Brunsteiner | Kamera: Max Fitzinger | Schnitt: Tanja Stadlbauer | Ort: Linz

Wer günstig kauft, schadet dem Klimaschutz. Produkte, die in Ländern mit weniger strengen Energie- und Umweltauflagen produziert werden, kosten zwar oft weniger, hinterlassen aber einen wesentlich größeren CO2 Abdruck. Das sei vielen nicht bewusst, kritisiert die IV. Die EU würde mit ihren strengen Klimavorgaben die heimische Industrie an den Rand der Wettbewerbsfähigkeit bringen.

(Gesamt 36 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren