Wirtschaft kämpft mit Fachkräfte-Mangel – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
30.000 offene Stellen


Wirtschaft kämpft mit Fachkräfte-Mangel

Redaktion: Patrick Grünzweil | Kamera: Siegfried Karte | Schnitt: Sarah Grasel |

Über 30.000 offene Stellen, viel Bedarf. ABER keine Bewerber. Der Fachkräftemangel ist ein österreichweites Problem quer durch alle Branchen. Unternehmer müssen Aufträge ablehnen, machen weniger Umsatz und zahlen dadurch auch weniger Steuern. Ein Teufelskreis für den Standort. Lösungen sind gefragt. Die soll es jetzt aber geben.

(Gesamt 105 , 2 heute)

Das könnte dich interessieren

Sitebar