Aktuelles


Job weg – was tun?

Redaktion: Katrin Hinterreiter | Kamera: Reinhard Alle | Schnitt: Tamara Haberfellner |

Job weg. Was tun? Jahrelang war Ronald Ehrengruber bei seiner Firma als Maschinenführer beschäftigt, plötzlich musste die Firma geschlossen werden. Er verlor seinen Arbeitsplatz und stand vor dem Nichts. Sprungbrett für eine neue berufliche Ausbildung sind sogenannte Arbeitsstiftungen. Mit diesem Angebot unterstützt die FAB arbeitslos gewordene oder von Arbeitslosigkeit bedrohte Menschen bei ihrer beruflichen Wiedereingliederung. Ronald Ehrengruber nutzte dieses Angebot und kam dadurch zu seiner wahren Berufung.

(Gesamt 68 , 1 heute)