Werden sich wundern!


Kampfansage von SPÖ Chefin

Ort: Linz

„Die werden sich noch wundern“ so SPÖ Chefin Birgit Gerstorfer und sagt dem 12 Stunden Tag erneut den Kampf an. Beim LT1 Sommergespräch mit Dietmar Maier.

(Gesamt 203 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

autismus
Leben mit der Diagnose
0
Welt-Autismus-Tag

Leben mit der Diagnose

Ort: Linz

Diagnose Autismus Österreichweit sind davon rund 80000 Menschen betroffen Eine davon ist Laura Zehetner Sie hat frühkindlichen Autismus Wie ein Leben mit dieser Diagnose aussieht Wir durften die 28-Jährige

(Gesamt 203 , 1 heute)
Pflege
Pflegerinnen sollen in OÖ bleiben
0
1.000 € Prämie

Pflegerinnen sollen in OÖ bleiben

Ort: Linz

Die Corona Krise und die geschlossenen Grenzen stellen die Pflege auf eine Belastungsprobe Niederösterreich lässt Pflegerinnen aus Osteuropa einfliegen Oberösterreich will mit einer monatlichen Anreizprämie von 1000 Euro entgegenwirken

(Gesamt 203 , 1 heute)
Studentenparty
Uni kündigt Konsequenzen an
0
Studentenparty

Uni kündigt Konsequenzen an

Ort: Linz

Nach Studentenparty prüft Uni jetzt Konsequenzen Mittwochabend haben sich im Julius-Raab-Heim 15 Studenten auf einer Terrasse getroffen und gefeiert

(Gesamt 203 , 1 heute)
Pflegehotline
Notfallnummer für Angehörige
0
Pflegehotline

Notfallnummer für Angehörige

Ort: Linz

Hotline unterstützt pflegende Angehörige Seit September gibt es die sogenannte Pflegehotline Die Mitarbeiter informieren etwa bei Fragen zu Tagesbetreuung, Pflegeangeboten oder Entlastungsdienste für Angehörige

(Gesamt 203 , 1 heute)
pf
Pflegeheime sind abgeschottet
0
Besuchsverbot

Pflegeheime sind abgeschottet

Ort: Linz

Keine Besuche in Alten- und Pflegegeheimen Die besonders durch das Corona-Virus gefährdete Gruppe älterer und kranker Menschen sollen in nächster Zeit nicht mit den jüngeren Verwandten in Kontakt kommen

(Gesamt 203 , 1 heute)
Hoamatland
Nie mehr Hoamatland?
0
Hymnen-Streit

Nie mehr Hoamatland?

Ort: Linz

Die OÖ-Hymne muss weg Das fordern österreichische Autoren Der Verfasser Franz Stelzhamer: ein Antisemit und das gehe gar nicht Die Regierung hält am Text fest Oberösterreich in einer Hymnen-Krise

(Gesamt 203 , 1 heute)
schuldnerhilfe
0
13.200 Verschuldete

Onlinehandel treibt Familien ins Minus

Ort: Linz

Über 13200 Oberösterreicher waren 2019 bei der Schuldnerberatung Damit um fast 500 mehr als noch im Vorjahr Meistens Schuld daran: Arbeitslosigkeit, Krankheit, Scheidung und das Internet

(Gesamt 203 , 1 heute)