Kein Corona-Intensivpatient über 74 – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Immer jünger


Kein Corona-Intensivpatient über 74

Redaktion: Sandrine Wauthy | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Christoph Zehetner |

Corona-Intensiv-Patienten werden immer jünger. In Oberösterreich werden aktuell nur Patienten unter 74 Jahren wegen Corona intensivmedizinisch behandelt. Vergangenes Jahr waren es hauptsächlich Personen über 75. Mit 14 Patienten am häufigsten betroffen sind 45 bis 59-Jährige. 31 der 34 Intensivpatienten in Oberösterreich sind nicht vollständig geimpft.

(Gesamt 46 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Sitebar