Kein Gefängnis für Rohrbacher Todeslenker – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
„Nur“ bedingte Haft


Kein Gefängnis für Rohrbacher Todeslenker

Redaktion: Lisa Mühleder | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Tanja Stadlbauer | Ort: Linz

Keine Gefängnisstrafe für Rohrbacher Todeslenker. Das Landesgericht Linz hat den 50-jährigen Bauarbeiter am Mittwoch zu einer 9-monatigen bedingten Haft verurteilt. Dazu 7200 Euro Strafe und 15.500 Euro Schmerzensgeld für die Angehörigen.

(Gesamt 119 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

Sitebar