Milchhahn fließt


„Kühe sind krisenresistent“

Redaktion: Birgit Brunsteiner | Kamera: Wolfgang Witzany | Schnitt: Mattias Haneder | Ort: Gmunden and Linz

Viele Branchen kämpfen derzeit Corona bedingt ums Überleben. Nicht so die Milchbauern. Ihre Kühe lassen sich von dem Virus nicht beeindrucken, Milch ist also genug da. Die muss aber auch  zur Molkerei gebracht und verarbeitet werden. Dank der genossenschaftlichen Organisation der Milchbauern funktioniert das auch in Krisenzeiten.

(Gesamt 173 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren