Kickl schlechter als Hofer – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Sonntagsfrage


Kickl schlechter als Hofer

Redaktion: Patrick Grünzweil | Kamera: fotokerschi.at | Schnitt: Tanja Stadlbauer |

Herbert Kickl schlechter als Norbert Hofer. Laut einer aktuellen Sonntagsumfrage des Österreich Trends hat der Obmannwechsel der FPÖ geschadet. Bei einer Kanzler-Direktwahl würde Kickl nur auf 14% kommen. Bei Norbert Hofer waren es noch 17%. Bei diesem Ranking hat nach wie vor ÖVP-Bundeskanzler Sebastian Kurz die Nase vorn mit 42 Prozent. Seine erste Verfolgerin Pamela Rendi Wagner von der SPÖ wünschen sich nur 20% als Regierungschefin.

(Gesamt 48 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

fpö
FPÖ will Platz 2 halten
0
Dickes Minus?

FPÖ will Platz 2 halten

Redaktion: Patrick Grünzweil | Kamera: fotokerschi.at | Schnitt: Tanja Stadlbauer |

Endspurt von der FPÖ im Linzer Design Center Trotz unterschiedlicher Impf-Auffassungen hat Bundesparteichef Herbert Kickl oberösterreichs Spitzenkandidat Manfred Haimbuchner seine Unterstützung zugesichert Und das, obwohl die derzeitigen Prognosen ein

(Gesamt 48 , 1 heute)