Kinder zündelten aus Langeweile – LT1 – Oberösterreichs größter Privatsender
Brandstiftung


Kinder zündelten aus Langeweile

Redaktion: Wolfgang Irrer | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Drei Schüler im Alter zwischen 11 und 12 Jahren steckten mit Streichhölzern einen Holzhaufen unter der Agerbrücke in Schlatt im Bezirk Vöcklabruck an. Dabei wurden die Abflussrohre aus drei Gemeinden zerstört. Diese waren an der Unterseite der Brücke montiert. Die Feuerwehr konnte den Brand zwar rasch löschen, dennoch entstand ein beträchtlicher, noch nicht genau zu beziffernder Sachschaden. Bei einer Einvernahme durch die Polizei gaben die Kinder an, aus Langeweile gezündelt zu haben.

(Gesamt 136 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren

111 E-Scooter explodiert
Explosion in Bauernhaus
0
Wegen E-Scooter

Explosion in Bauernhaus

Redaktion: Wolfgang Irrer | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Elektroscooter explodiert: In einem Bauernhaus in Schiedlberg ist Freitagfrüh Feuer ausgebrochen Der Scooter war im Büro des Hofs gelagert Unmittelbar daneben: Spraydosen Das dürfte die Explosion ausgelöst haben

(Gesamt 136 , 1 heute)
111 Unwetter Maya
800 Einsätze Sonntagnacht
0
Unwetterschäden

800 Einsätze Sonntagnacht

Redaktion: Wolfgang Irrer | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Sarah Grasel |

Überflutete Keller, Straßen unter Wasser, Murenabgänge, abgedeckte Dächer, umgestürzte Bäume – die Bilanz von Sturmtief Maya Sonntagabend ist es über Oberösterreich gefegt und hat großen Schaden angerichtet 4000 Einsatzkräfte

(Gesamt 136 , 1 heute)
Sitebar