soundinglinz


Neues Konzept für Linzer Klangwolke

Redaktion: Alexandra Fürstelberger | Kamera: Rainer Auer | Schnitt: Alina Auinger | Ort: Linz

Die Klangwolke wird Coronakonform. Die größte Freiluftaufführung Europas verteilt sich heuer auf die ganze Landeshauptstadt. Um Ansammlungen mit 100.000 Besuchern im Donaupark zu vermeiden. Auf das Feuerwerk wird auch verzichtet. Stattdessen wird es international.

(Gesamt 118 , 2 heute)

Das könnte dich interessieren