Name zählt


„Kreuzerl reicht nicht“

Redaktion: Dietmar Maier | Kamera: LT1 Archiv | Schnitt: Christoph Zehetner |

Die ÖVP geht mit einem neuem Abstimmungsmodell in die EU Wahl. Ab sofort bedeutet eine vordere Platzierung auf der Liste nicht automatisch auch einen Platz im Parlament. Künftig entscheidet die  Anzahl der Vorzugsstimmen über Wahlsieg oder Niederlage.

(Gesamt 100 , 1 heute)

Das könnte dich interessieren