Aktuelles


Leben im Alter mit assistierenden Technologien

Redaktion: Anja Linhart | Schnitt: Marlene Krewedl | Ort: Hagenberg

In 20 Jahren wird bereits jeder 2. Oberösterreicher in Pension sein. Die Anzahl der Pflegebedürftigen wird sich um 30% erhöhen. Doch was tun? Diese Frage stellt sich nicht nur die Politik, sondern auch die Unis und Hochschulen im Land. Die alternde Gesellschaft bringt aber auch viele Chancen mit sich. Die heimischen Fachhochschulen forschen genau in diese Richtung, künftig auch gemeinsam mit der neuen Medizinuni.

(Gesamt 44 , 1 heute)